• Online: 1.286

BMW 4er F32 (Coupé) 420i Test

06.10.2017 19:07    |   Bericht erstellt von Gullovic

Testfahrzeug BMW 4er F32 (Coupé) 420i
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1997
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 25532 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/2015
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Gullovic 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 4er F32 (Coupé) anzeigen Gesamtwertung BMW 4er F32 (Coupé) 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo,

 

Zufriedener Testbericht von mir über mein 420i Coupe mit Sportautomatikgetriebe und M Paket mit M sportbremse uvm.

 

Als ich mein Auto beim Händler abholte war ich glücklich überrascht. Seit das 4er Coupe auf dem Markt ist wollte ich es haben. Habe mich dazu entschlossen das Auto zu kaufen (neu) fast Vollausstattung mit Sonderlakierung in Sakhir Orange. Ich habe die Farbe noch nie gesehen aber auf den Bildern gefiel sie mir sehr gut. Das einzige was mich an der Farbe etwas stört ist, dass man keine guten Fotos machen kann wo man die Farbe richtig erkennt, sieht auf Bildern sehr rot aus, aber das ist Nebensache.

 

Erste Fahrt:

Super Auto, musste mich erst an das Getriebe gewöhnen aber das ging sehr schnell. Für mich ist das Auto perfekt im Bezug auf Leistung. Ich komme von einem F20 116i mit Schaltgetriebe. Was mir direkt auffiel ist, dass das Auto sehr Fahrstabil ist, ich fühle mich in manchen Situationen einfach ZU Sicher in dem Wagen im Bezug auf Fahrstabilität, Rutschen und Bremsverhalten.

 

Da ich das Auto nun schon fast 2 Jahre "Meins" nennen kann, hab ich den Bericht etwas überarbeitet da mir einige Sachen nun bewusst geworden sind.

Gerade bei Passstraßen, Autobahnstrecken, holprige Straßen, Schnee Fahrbahn usw. konnte ich mehr Erfahrung sammeln und diese hier teilen.

Auch im Innenraum ist mir vieles aufgefallen, wie z.b. knarzende Teile bei richtig kalten Temperaturen oder quitschende Spiegel (Ein- und Ausklappen) bei warmen Temperaturen.

 

Es wurden auch schon ein paar Änderungen vorgenomen:

 

ESD+MSD von Inside Performance

Doppelstrebennieren

Perl Carbon Frontschwert

Folierungen Aussen (Flaps, Akzentstreifen, Dach, Spiegelkappen)

Folierungen Innen (Blauen Leisten vom M Paket wurden in Brushed Gold foliert)

Cup Holder Beleuchtung wurde nachgerüstet da diese nicht vorhanden war

Hohlraumversiegelung mit Seilbahnfett (wegen ca. 6 Monate Salzhaltigen Untergrund)

 

Da Du nun weißt um was es geht, wünsche ich dir viel Spas bei meinen Bewertungen ;)

 

PS: Die Bewertungen sind subjektiv nach Meinem empfinden bewertet und können bei manchen Punkten sehr abweichen.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Bremsverhalten der M Sportbremse
  • + Fahrstabilität
  • + Optik
  • + Auffahrwarnung
  • + Multimedia
  • - Kofferraum ist zwar groß aber es ist ab einer bestimmten Höhe nicht möglich etwas rein zu bekommen
  • - Übersichtlich ist es an und für sich schon, nur die A Säule und der Spiegel sind sehr groß verbaut also hat man da schon ein großes Sichtfenster weniger (z.b. beim Parken)
  • - Es wirkt innen hochwertig, allerdings hört man in der Mittelkonsole ein leichtes

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Schaltet sehr schnell
  • - Etwas zu spätere Schaltvorgänge im Comfort und Eco Pro

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr sportliche und direkte Lenkung
  • + Lenk- und Bremsbefehle nimmt das auto sehr gut an (getestet auf einer Passstraße bei sehr zügiger Fahrt)
  • + Mit den richtigen Reifen bleibt das Auto sehr gut in der Spur und rutscht sehr sehr wenig auch wenn man schnell in eine enge Kurve fährt
  • - Der Wendekreis ist wirklich groß, auf normaler Straße schnell umdrehen geht gar nicht
  • - Die Lenkung in Verbindung mit den Reifen wirkt etwas schwammig auf der Autobahn bei höherer Geschwindigkeit, vorallem bei Wind und vorhandenen Spurrillen
  • - Bei kaltem und nassen Wetter spürt man bei der Bremse einen "Film" der das Bremsen etwas verzögert, wenn der "Film" weg ist bremst es sich sehr gut

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Die vorderen Sportsitze sind sehr angenehm und Komfortabel, perfekter Halt durch Sitzwangenverstellung, kein seitliches Rutschen
  • + Für längere Strecken optimal und man steigt ohne Schmerzen oder sonstiges aus
  • + Die Bedienung ist sehr einfach, alles mit logischen Zeichen erklärt und das iDrive ist für jeden Verständlich
  • + Lenkrad- und Sitzheizung heizen schnell auf, nach spätestens 4km im Kaltbetrieb sind beide angenehm warm
  • + Die Klimaautomatik, heizt und kühlt ordentlich, Im sommer hat man schnell seine kühle Brise und im Winter kommt es anfangs kalt aber dann recht schnell sehr warm
  • + Der Geräuschpegel im Innenraum ist auch bei 200 km/h noch sehr angenehm, man kann noch ganz in Ruhe miteinander reden ohne einen Gehörschaden zu bekommen oder laut reden bzw. schreien zu müssen
  • - Federung ist sehr sportlich abgestimmt, in verbindung mit RFT Reifen etwas zu hart
  • - Sitze hinten sind auch angenehm allerdings fehlt der Seitenhalt

Emotion

4.5 von 5

Die Emotionen sind rein subjektiv und Geschmackssache.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Das Design gefällt mir sehr gut, die Linienführung und die angedeuteten Kanten (Motorhaube, Seite) passen sehr gut zum Auto
  • + Das Image ist positiv und ein sehr guter Blickfang, vorallem wenn etwas "Feintuning" bezüglich der Optik vorgenommen wurde (M Performance, AGA), das gibt einem schon ein etwas gutes Gefühl da man gesehen wird (Sicherheit)
  • - Das Image, man wird wirklich sofort gesehen und die Leute schmeissen einen erstaunten Blick hinterher, man fühlt sich manchmal richtig angestarrt
  • - Beim Sportlichen Temperament könnte man die Tiefe des Wagens etwas ausbauen (Tiefer), ich finde es sehr hoch wenn man eine Faust zwischen Reifen und Kotflügel rein bringt

Unterhaltskosten

Versicherungsregion (PLZ) 6600
Vollkasko über 2.000 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich kann das Auto nur denen Empfehlen die es gern Sportlich mögen und auch gerne etwas am Look verändern möchten. Dafür ist dises Auto meiner Meinung nach eine gute Basis.

Gerade auch für Österreicher, bezüglich der teureren Versicherung, ist dieses Auto auch zu empfehlen da es für jede Situation vollkommen ausreicht (Überholen, steile Strecken) und zudem die Versicherung nicht so teuer ist als bei einem Stärker Motorisiertem Auto (deswegen auch meine Wahl)

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ich kann das Auto nicht empfehlen für Komfortsuchende, Platzsuchende, ältere Menschen bzw. Menschen mit Kreuzproblemen.

Komfor ist an und für sich sehr gut, allerdings ist das Fahrwerk schon recht "hart" und gerade für jemanden der schon Probleme mit dem Kreuz hat ist das ´glaube ich nicht die Optimale Lösung. Zudem ist das einsteigen auch nicht jedermannssache da es doch eher weit nach unten in den Sitz geht.

 

Wer Platz braucht, braucht einen Kombi. Ganz klar, der Kofferraum ist zwar nicht klein aber durch die "kurze" Heckklappe und die Tiefe des Kofferraums muss man sich schon überlegen was rein passt und was nicht.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests