• Online: 2.505

BMW 3er F31 320d Test

16.08.2016 07:51    |   Bericht erstellt von MatzeBaier

Testfahrzeug BMW 3er F31 320d
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 113000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/2012
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von MatzeBaier 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW 3er F31 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er F31 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich fahre das Auto nun knapp einen Monat.

 

Bin inzwischen sowohl Lang- als auch Kurzstrecken damit gefahren.

Hauptsächlich jedoch meinen tägliche Strecke zur Arbeit (70km).

Karosserie

4.0 von 5

Da mein Vorgänger Auto ein VW Passat war bin ich was Platz angeht natürlich verwöhnt. Dennoch kann ich trotz meiner Größe von 190cm ohne Probleme Lange Strecken im Auto fahren ohne das mir danach mein Rücken oder Schultern weh tun.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - kleiner Kofferraum

Antrieb

4.5 von 5

Ich habe im meinem Auto die Sportautomatik als Getriebe verbaut.

 

Das Fahrzeug macht wirklich Spaß zufahren trotz des geringen Hubraums ist die Leistung wirklich sehr gut und der Verbrauch hält sich auch in Grenzen.

 

Dennoch liegt er höher als Angegeben (zwischen 6,2-6,8l je nach Fahrweise)

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Auto fährt sehr Agil

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr direkte und Sportliche Lenkung

Komfort

4.5 von 5

Das Bedienungsmenü von Audio und anderen Ausstattungen ist teils sehr unübersichtlich aufgrund von vielen unter Menüs (geht besser ist aber bei allen BMWs gleich)

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Bedienung des Menüs

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Design ist der absolute Hammer (sportlich elegant)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Fahrzeug ist ein guter Mittelweg zwischen Vernunft-Auto und Sportlichem Auto.

 

Es macht wirklich Spaß das Auto zu fahren und die Leistung des Motors auszureizen.

 

Perfekt für Leute die ein Praktisches Auto suchen das aber jede menge Fahrspaß bittet.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wie bei allen Top-Marken (Audi, Mercedes...)

 

Das Auto ist in der Anschaffung natürlich nicht gerade günstig.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests