• Online: 3.972

BMW 3er F31 320d Test

10.11.2016 08:04    |   Bericht erstellt von LR007

Testfahrzeug BMW 320d touring (F31)
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Kombi
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 9/2014
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von LR007 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 3er F31 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er F31 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Kofferraum sehr gut zugänglich
  • + tolle Fahrposition (dank Sportsitzen)
  • - Ausarbeitung der Rückbank lässt keinen Platz für einen fünften Fahrgast bei 2 Kindersitzen

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Top Dieselmotor
  • + Automatik schaltet sanft und flott
  • + Im Eco-Pro-Modus sehr sparsam (wenn man auch so fährt)
  • - Tankvolumen ist nicht gerade riesig, aber 750km kein Problem
  • - Das Auto macht zu viel Spaß um immer nur vernünftig zu fahren. ;-)

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Tolles Fahrwerk

Komfort

4.0 von 5

Entgegen diverser Äußerungen empfinde ich das Fahrzeug nicht als zu laut. Habe mit dem iPhone unter m.M. gleichen Bedingungen in beiden Fahrzeugen mit unterschiedlichen Apps gemessen und ziemlich genau die gleichen Werte bekommen. Dass es ab 180 laut wird ist m.M. nicht wirklich ungewöhnlich.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Bedienung Navi und Entertainment ist top!
  • + Sportsitze super-bequem

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Gefällige, sportliche Form

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich fahre meistens allein, aber insbesondere am Wochenende auch mit der Familie. Für uns alle ist auch für kurze Urlaube genug Platz.

... und für meine Fahrten alleine macht der Wagen unglaublich viel Spaß. Viel mehr ist unter "Dienstwagen"-Aspekten wohl nicht drin. :D

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Familien mit kleinen Kindern evtl. noch mit Kinderwagen würde ich das Auto nicht empfehlen, da kommt das Ladevolumen doch schnell an seine Grenzen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests