• Online: 2.336

BMW 3er E91 320d Test

26.02.2014 11:09    |   Bericht erstellt von Cazador80

Testfahrzeug BMW 3er E91 320d
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 62587 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 9/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Cazador80 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E91 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E91 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Spaltmaße stimmen
  • - zu kleiner Kofferraum für ein Kombi

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sehr starker motor
  • - Automatik Getriebe etwas komisch manchmal.

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der 2 Liter Diesel drückt gut !
  • - durch das original Fahrwerk etwas schwammig

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Ein gleiter für Langstrecke
  • - Etwas wenig seitenhalt bei den Sitzen. M-Interieur wäre besser für den Wagen

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Design finde ich klasse

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für alle Fans der 3er Serie von BMW } Er erfüllt alle seine Aufgaben wie gewohnt. Er ist zwar als Tourer kein Raumwunder im Heck aber wer den 3er kennt erwartet das auch nicht unbedingt. Für die Sportliche Abstimmung muss man aber auf jeden Fall die M-Technik dazu holen. Nicht wegen der Optik alleine sondern wegen Besseren Sitzen mit mehr Seitenhalt und den besseren Fahrwerk sowie besseren Radreifenkombinationen.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Familien ab 2 Kindern wird es eng zugehen. Zwar machbar aber für die Urlaubsfahrt würde es schon eng zugehen. Kinderwagen passt gerade soo rein.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests