• Online: 4.222

BMW 3er E91 318d Test

29.10.2012 07:29    |   Bericht erstellt von zoni08

Testfahrzeug BMW 3er E91 318d
Leistung 143 PS / 105 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 131000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 12/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von zoni08 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E91 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E91 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe das Auto erst im August gebraucht gekauft und bin nun ca. 6000 km gefahren. Das erste gröbere Problem war eine undichte Nachbauwindschutzscheibe. Konnte aber vom Spezialisten um 200 Eur behoben werden. Der Fahrkomfort mit den Runflat-Reifen ist auch nicht besonders - vorwiegend im unteren Geschwindigkeitsbereich. Da wünsche ich mir wieder die billigeren "normalen" Reifen. Der Verbrauch ist Spitze. Bei ökonomischer Fahrweise ist der 4er vorne durchaus möglich. Im Schnitt fahre ich mit 5,3 Liter pro 100 km. Die Verarbeitung ist sehr gut und der Händler (war Eigenimport aus Deutschland) vor Ort ist auch recht freundlich und hilfsbereit.

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gute Ausstattung
  • - könnte außen etwas kleiner sein

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sechster Gang ist ausgezeichnet übersetzt
  • - keines

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sehr elastisch im sechsten Gang
  • - keines

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + angenehmes, ruhiges Fahren

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + sehr gefälliges Design

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Es ist ein optisch schönes und sehr ökonimisches Auto für den Alltag und die große Reise. Wie es sich mit den Service- und Reparaturkosten (Elektronik) verhalten wird, wird die Zukunft zeigen.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests