Flotter 3er perfekt für Einsteiger! #224416
  • Online: 2.079

Flotter 3er perfekt für Einsteiger!

24.02.2020 21:56    |   Bericht erstellt von Wassindblinker

Testfahrzeug BMW 3er E90 318i
Leistung 129 PS / 95 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 112000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 9/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Wassindblinker 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E90 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E90 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Das ist mein erster BMW und auch mein erstes Auto mit Heckantrieb. Bis jetzt in allen Punkten das beste Auto das ich meh besessen habe, beim besten Willen gibts nicht viel am Auto auszusetzen.

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Galerie
Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr schön verarbeitet
  • + Relativ großer kofferraum
  • + Skisack ermöglicht das mitnehmen von Skiern
  • - extrem kleines handschuhfach
  • - Kleine kofferraum öffnung

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch liegt bei täglichem pendeln bei 8.5l auf 100Km
  • - Innerorts sehr durstig

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr preziese lenkung, allgemein auch sicher bei hohen geschwindigkeiten

Komfort

4.5 von 5

Natürlich befindet man sich mit einem 3er BMW bei den Mittelklasse Wagen aber trotzdem fühlt sich alles sehr stabil edel und gemütlich an.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Wenn die straße glatt ist, hat dieses auto einen unglaublichen fahrtkomfort
  • - Die federung macht sich gerade bei straßen mit geflickten schlaglöchern sehr bemerkbar

Emotion

4.5 von 5

 

Galerie
Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Kleiner bruder von sportlich, spritzig triffts wohl eher, macht aber trotzdem spaß

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Elektrik/Elektronik - Sicherungen/Sicherungskasten (800 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr schönes Auto, gerade wenn man ein gepflegtes findet. Das Design ist ziemlich zeitlos und klassisch, aber auch sportlich. Am Fahren gibt es eigentlich nichts zu meckern, ist kein M4, sondern eben ein 2L sauger mit 129 PS. Spaß macht das Fahren alle mal, vorallem auf Landstraßen, welche genau richtig für diesen BMW sind.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests