• Online: 5.710

BMW 3er E46 330i Touring Test

02.04.2014 13:20    |   Bericht erstellt von Kiriefuda

Testfahrzeug BMW 3er E46 330i Touring
Leistung 231 PS / 170 Kw
Hubraum 2979
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 152000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 9/2001
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Kiriefuda 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E46 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E46 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

- Fahrverhalten sehr gut, sehr gute Schalldämmung auch noch bei 180km/h

- der Wendekreis ist gefühlt besser als beim E90

- Standard Soundsystem ist gut in den Höhen aber ich vermisse den Bass

- Himmelabdeckung hatte gebrochene Führungsschienenklammer

- generell altern die Kunststoffelemente und brechen gerne mal nach 13 Jahren

- Leder mit normaler Abnutzung, starke Abnutzung am Leder des Schaltknauf

- Schaltknauf hat merkliches Spiel

- Auch die PDC Sensoren gingen teilweise schon vorher kaputt

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Isofix serienmäßig
  • - Kofferraum könnte größer sein

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durch Tempomat schaffe ich durschnittlich 10l verbrauch
  • - Volles Drehmoment ist erst ab bestimmter Drehzahl parat

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + überraschend kleienr Wendekreis

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitzheizung ist sehr schnell warm.

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Das Gesamterscheinungsbild könnte man mit dem Wort "Sportliches Wohnzimmer" bezeichnen

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Insgesamt bin ich zufrieden.

Allerdings muss der Kaufpreis auch stimmen, denn mit 13 Jahren und ab 150000km muss man mit etwas Servicekosten und Materialermüdung rechnen (Besonders bei Leder und Kunststoffteile im Innenraum).

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests