BMW 3er E36 320i Coupé Test #69486
  • Online: 3.340

BMW 3er E36 320i Coupé Test

20.10.2013 10:19    |   Bericht erstellt von kaso78

Testfahrzeug BMW 3er E36 320i Coupé
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1991
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 205000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/1992
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von kaso78 4.0 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E36 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E36 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Mein erster Wagen, und ich hab Ihn immer noch ;)

 

Sehr zuverlässig - in ganzen 15 Jahren, die ich Ihn nun fahre, erst einmal wegen Wasserpumpe (selber schuld) liegengeblieben.

 

hier die wichtigsten Ausstattungspunkte:

BMW 320i Coupé MM50B20 2,0l 110kW / 150PS

- elektr. Fensterheber

- elektr. Schiebedach

- ABS

Karosserie

4.0 von 5

Jetzt nach fast 22 Jahren hat er kleine Roststellen an Radläufen und Kofferraumdeckel. Ist aber alles sehr gering für das Alter und lies sich mit wenig Aufwand und für wenig Geld beim Lackierer beheben ;)

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + kaum Rostprobleme
  • + für das Baujahr, im Vergleich zu seinen baujahrsgleichen Kollegen gute Verarbeitung

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + für sein Alter sparsam und äußerst zuverlässig
  • - Motor könnte etwas spritziger sein

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + tolles, sportliches Fahrverhalten - top Fahrwerk, starke Bremsen

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + keine Klima vorhanden, aber Heizung mit genug Leistung

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + auch nach 21 Jahren noch schön anzusehn
  • + - bessert sich aber wieder, da entsprechende Fraktion gehäuft auf Audi wechselt ;-)
  • - leider als Gebrauchtwagen "Döner-Image-Schaden" erlitten

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 54290
Haftpflicht 200-300 Euro (40%)
Teilkasko 100-200 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

gut verarbeiteter, sehr zuverlässiger Wagen, mit ansprechender Leistung und tollem sportlichem Fahrverhalten bei geringen laufenden Kosten, wenn man selber schrauben kann und möchte

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

wer nicht selber schrauben kann oder möchte, der sollte sich vielleicht nach etwas neuerem umschauen

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests