BMW 1er E88 (Cabrio) 120d Test #230248
  • Online: 2.318

BMW 1er E88 (Cabrio) 120d Test

22.09.2020 11:42    |   Bericht erstellt von roteEmmi120d

Testfahrzeug BMW 1er E88 (Cabrio) 120d
Leistung 177 PS / 130 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Cabrio/Roadster
Kilometerstand 107000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von roteEmmi120d 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW 1er E88 (Cabrio) anzeigen Gesamtwertung BMW 1er E88 (Cabrio) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + die Materialenverarbeitung ist hochwertig,
  • + Heckklappe bedarfg zum Schließen kein Anpressdruck und öffnet sehr weit.
  • + Kofferraumangebot ausreichend fürs Wochende zu zweit
  • + durch das Fahrzeuggewicht = satte Strassenlage
  • - bei Asphaltkanten immerwieder akustische Rückmeldungen (knarzen)

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + ausergewöhnliche Kombi (Diesel + Automatik) mit kleinem Verbrauch
  • + gemessen am Leergewicht und Hubraum
  • + Kick-down Funktion genial zum Überholen und Porsch-abhängen :-)
  • + lanlebiger Motor, bei korrekter Wartung
  • - nix

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + schnelle Beschleunigung + schnelles Anhalten machbar
  • + ideales Cruisen mit Tempomat!!
  • - durchs Bremsen werden die Silberfelgen schnell dreckig

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + auch offen schnell fahrend, kann man sich gut unterhalten
  • + Sitzheizung wärmt den Rücken bis hoch in die HWS
  • + mit neuen Federbeinen läuft die Emmi wie frisch geboren
  • - nix

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + in meiner Kombi (rot - Boston Leder Lemon) kriege ich viel "Daumen-hoch" und "echt cool" Komentare
  • + ideales Cruisingfahrzeug + auch gut für den Urlaub
  • - schade, nur Saisonkennzeichen :-(

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der E88 stellt für mich das ideale Sommer-Schönwetter-Auto dar.

Die Erstinvestition ist, bezogen auf die Verarbeitungsqualität, nicht höher als bei der Konkurrenz.

Den wert erhält sich dieses Auto wenn es nicht nur entsprechend gefahren (deffensiv) wird, sondern auch durch die Pflege.

Ja, das kann ins Geld gehen, ist es jedoch wert.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wenn es erschwinglich für Jedermann wäre, hätte ich die Emmi nicht gefunden:-)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests