• Online: 5.253

Audi S5 Sportback Test

09.10.2020 14:16    |   Bericht erstellt von palmos

Testfahrzeug Audi S5 8T & 8F 3.0 TFSI Sportback quattro
Leistung 333 PS / 245 Kw
Hubraum 2995
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 43000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 5/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von palmos 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi S5 8T & 8F anzeigen Gesamtwertung Audi S5 8T & 8F 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich konnte den Audi S5 mittlerweile ein paar Monate testen und erlaube mir mal ein erstes Zwischenfazit.

 

Optionale Ausstattung unter anderem:

-Audi Lichtpaket

-Dynamiklenkung

-Klimakonfortsitze in Nappaleder

-Sportfahrwerk

-Abt Chiptuning

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Was mir besonders am Anfang aufgefallen ist, ist der Eindruck vom Cockpit. Es wirkt auf den Bildern nicht so modern wie es dann in echt aussieht. Allgemein sehr gut gelungen und durch die leicht zum Fahrer gerichtete Mittelkonsole auch alles gut bedienbar.

Platzangebot hinten ist natürlich begrenzt, die ist klar der Form vom Auto geschuldet, dennoch lässt es sich auch hinten bequem sitzen, je nach grösse halt mit eingeschränkter Kopffreiheit.

Was mich tatsächlich mehr stört als anfangs gedacht, ist die Übersichtlichkeit. Durch die relativ grosse B-Säule fällt es einem als Fahrer teilweise schwer, sich eine schnelle Übersicht über die rechte Seite zu verschaffen (Schulterblick). Was mich persönlich auch gestört hat ist im Kofferraum das Gepäckpaket. Wer das nicht dazu bestellt, hat da einfach eine unnütze Aushebung. Das Nachrüsten bei Audi hat 50 Euro gekostet.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Qualität
  • + Übersichtliches Cockpit
  • + Geräumiger Kofferraum
  • - Übersichtlichtkeit

Antrieb

4.5 von 5

Der Motor zieht sehr gut, beim treten des Gaspedals kommt man auch schnell vom Fleck. Da ich ihn bereits mit dem ABT_Tuning gekauft habe, kann ich hier zur Originalleistung nichts sagen, wobei ich mir vorstellen kann das die mehr als ausreicht.

Wer es gerne sportlich hat, ist mit dem S5 sicher mehr als happy.

Der S5 ist natürlich nicht besonders sparsam, was man aber von so einem Auto auch nicht erwarten kann. Bei normaler Fahrweise komme ich meist auf einen Verbrauch von ca. 10-11L. Wer sich so ein Auto kauft, muss sich auch bewusst sein was er verbraucht ;-)

Der Tank dürfte ruhig grösser sein, da kommt man bei vollem Tank ca. 500 Km weit, was definitiv verbesserungspotential hat.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sehr sportlich
  • + gute Beschleunigung
  • - zu kleiner Tank

Fahrdynamik

4.5 von 5

Hier Punktet der S5 in meinen Augen besonders gut. Das Auto macht unglaublich viel Spass. Kurven können sehr schnell angefahren werden ohne dass dabei ein unsicheres Gefühl aufkommt. Das Auto klebt förmlich am Boden.

Mit dem Audi Drive Select lassen sich bsp. Lenkung und Federung optiomal anpassen und so kann man sein Auto an verschiedene Bedingungen anpassen. Das Auto unter- oder übersteuert kein bisschen und das Sportfahrwerk ist ein wahrer Genuss.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sehr präzise Lenkung
  • + sicheres Gefühl in Kurven
  • + Mit Drive Select gute Anpassung an verschiedene Situationen
  • + grosser Spassfaktor
  • - keine Nennenswerte Kritikpunkte

Komfort

5.0 von 5

Zur Federung bleibt nicht viel zu sagen. Diese spricht für sich und ist schlicht genial. Liegt möglicherweise auch daran das ich von einem sehr harten und tiefergelegten Audi S3 komme und mir eine angenehme Federung seit Jahren verwehrt blieb ;-)

Ich habe vorne belüftete Nappaledersitze, welche sehr bequem sind. Die Belüftung ist von der intensität einstellbar, bietet in meinen Augen aber keinen all zu grossen mehrwert. Er auf der höchsten Stufe kühlt einen der Sitz richtig, wobei die Lüftung dann deutlich zu hören ist.

Auch die Sitzheizung heizt erst auf der höchsten Stufe, da gibt es definitiv noch potenzial. Schönes Detail: Auch die hinteren Sitze haben Sitzheizung.

Alles in allem aber auch hier sehr zufrieden, man fühlt sich im Auto wohl und verweilt gerne die eine oder andere Stunde darin ohne nachher Rückenschmerzen zu haben :-)

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Riesige Dämpfer welche eine ruhige Fahrt ermöglichen
  • + Vorne wie auch hinten äusserst bequem
  • + bequeme Sitze
  • - Klima dürfte Stärker sein
  • - MMI veraltet

Emotion

4.5 von 5

Ich laufe auf das Auto zu und dann kommt automatisch ein grinsen auf. Der A5 ist einfach sehr gut gelungen, Audi hat da ein gutes Händchen bewiesen. Der S5 bietet das einen unglaublich guten Kompromis aus sportlichkeit und Komfort. Man muss auf nichts verzichten und hat zu keiner Zeit das Gefühl irgendwo Abstriche machen zu müssen.

Ich fahre am liebsten im Komfort-Modus und so lässt sich das Auto auch ruhig fahren. Wenn man dann mal ordentlich aufs Gas drückt, hat man dann trotzdem diesen "WOW" effekt. Der Sound ist halt typisch Audi sehr dezent aber dennoch ordentlich.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + zeitloses Design
  • + sportlich wie auch komfortabel
  • + viel Freude auch am Aussehen
  • - Image in letzter Zeit allgemein bisschen negativer

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Man bekommt mit dem S5 ein beinahe perfektes Gesamtpaket aus sportlichkeit und Komfort. Man hat in beinahe jeder Situation Freude am Auto. Ich könnte jetzt hier nochmals alles aufzählen was mir so am Auto gefällt, das meiste steht allerdings bereits im Bericht drin. Ich finde keinen einzigen Punkt der gross genug ist, um jemanden vom Kauf eines S5 abzuhalten.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Kleinere Mängel: Bluetooth hakt teilweise, kleiner Tank, MMI nicht mehr auf dem neusten Stand.

Neupreis sehr hoch, ich habe den S5 als Occassion mit 41000 Km gekauft und bin äusserst zufrieden

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests