• Online: 4.016

Audi S4 B6 (8E) 4.2 V8 Avant Test

03.08.2011 11:59    |   Bericht erstellt von Birddog

Testfahrzeug Audi S4 B7/8E 4.2 V8 Avant quattro
Leistung 344 PS / 253 Kw
Hubraum 4163
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 185000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2003
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Birddog 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi S4 B7/8E anzeigen Gesamtwertung Audi S4 B7/8E 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gute Haptik
  • - Keine separat zu öffnende Heckscheibe wie z.B. BMW Touring Serie

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Für die Leistung und Allradantrieb angemessener Verbrauch
  • - Für eine Motorisation von 344 PS kleiner Tank. Dadurch eingeschränkte Reichweite von ca. 500km

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Exzellentes Fahrverhalten bei trockenen sowie winterlichen Bedingungen

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Auch nach 220.000 km sind die Recaro Sportsitze hervorragend

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Dezenter aber kraftvoller Auftritt

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 500-600 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Haftpflicht 400-500 Euro (70%)
Außerplanmäßige Reparaturkosten Innenraum/Lüftung/Klimatisierung - Klimaanlage/Klimakompressor (2200 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Auto ist eine perfekte Mischung von Sportwagen und alltagstauglichem Fahrzeug. Der V8 Motor ist durch seine Geschmeidigkeit und Klangerlebnis sehr emotional. Durch den Avant Kofferraum gibt es einem die Möglichkeit seinem Hobby nachzugehen, resp. grössere Sachen zu transportieren. Kleiner Nachteil ist das nicht separat zu öffnende Heckfenster (BMW Touring). Würde das Auto jederzeit wieder als Neuwagen kaufen. :p

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Regelrecht NICHT empehlenswertes gibt es über das Fahrzeug nicht zu berichten. Langstreckenfahrer könnte aufgrund der Reichweite von kaum 500km ein zeitlicher Nachteil durch zusätzliche Tankstopps entstehen. :rolleyes:

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 4

15.01.2012 19:48    |    Jason_V.

Tut mir leid, aber dieser Test ist doch absolut nicht objektiv.

 

Das Platzangebot auf den hinteren Sitzen ist bescheiden, der Kofferraum eines GolfV-Variant ist geräumiger, die Bremsen sind sicher alles andere als Standfest bei dem 1,8-Tonner und der Wendekreis eines Allradkombis ist alles andere als klein.

 

Noch dazu sind keine 500-600 Euro KFZ-Steuer pro Jahr fällig!


02.02.2012 01:52    |    Kurvenräuber39226

natürlich gibt es autos die hinten mehr platz bieten aber der s4 ist auf alle fälle geräumig und bieten auch hinten bequem platz! reichweite liegt je nach fahrwese zwischen 350-450km.... bin mega zufrieden mit dem wagen. 283€ steuern im jahr sind auch ok! als note gebe ich eine 1.5!!!


14.11.2014 10:33    |    PS-Schnecke16558

Hinten sind die A4/s4der 8E bzw. B6 und B7 Baureihe wirklich verdammt knapp. Das ist weit entfernt von geräumig.

Beim A6/S6 kann man durchaus vom geräumig sprechen.

 

Im Vergleich zu einem Sportwagen mit ähnlichen Leistungsdaten ist im S4 sicherlich viel Platz


29.01.2015 21:44    |    Reifenfüller24717

Herrje; mag sein, dass in einem Golf Kombi oder E-Klasse T-Modell mehr Platz. Worum geht es hier? Das ist alles objektiv und wer einen Golf Variant vergleicht; nun ja. Warum nicht mit gleich mit Skoda? Ein unauffälliger Avant mit kultigem Dampf unter der Haube mit guten Platzangebot und Steuer in Hamburg von ca 413 Euro. Wem das zu teuer ist und wem der Wagen zu wenig platz bietet: VW Golf Variant, A6, Passat? No further comment!


Testbericht schreiben!