• Online: 3.186

Audi S3 8P Test

03.08.2011 09:20    |   Bericht erstellt von dochoe1

Testfahrzeug Audi S3 8P
Leistung 324 PS / 238 Kw
Hubraum 1988
Aufbauart Kompaktklasse
Kilometerstand 60000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2007
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von dochoe1 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi S3 8P anzeigen Gesamtwertung Audi S3 8P 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Fahre das Fahrzeug seit 2007 dienstlich und bin , bis auf ein paar Macken bei der Bremsanlage, durchaus begeistert.

Durch das Tuning ist auch die leidige 250er Begrenzung entfallen.

Strassenlage super, allerdings im Vergelich zu BMW nicht so handlich, dafür aber super Traktion und ein sensationeller Geradeauslauf bei hohem Tempo - je schlechtes das Wetter, desto besser der Quattro.

Verbrauch hat man im linken Fuß, bei absolut vorschriftsmäßiger Fahrweise auf der Landstrasse 7l, bei Heizerei auf der BAB können auch schon mal über 15 l durch die Einspritzung laufen.

Platzangebot für 2 Personen inkl. Gepäck für Winterurlaub ausreichend.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Bequeme Sitze , wenig Windgeräusche
  • + hohe Verarbeitungsqualität
  • - kleiner Kofferraum

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Elastisch
  • + Drehfreudig
  • - Trinkfreudig bei schneller Fahrt

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Super Fahrverhalten
  • + Gute Fahrdynamik
  • - Bremsen rosten bei längeren Standzeiten und rubbeln danach

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Bequeme Sitze vorn
  • + Gute Klimatisierung

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sportliches Temperament
  • + Klassenloses Image
  • + unauffälliges Design

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 45964
Haftpflicht bis 200 Euro (30%)
Vollkasko 200-400 Euro 30%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Temperamentvolles, sportliches Kompaktfahrzeug

lässt sich stressfrei schnell bewegen, hohe Fahrsicherheit

hoher Understatementfaktor, lässt sich kaum von einem normalen A3 unterscheiden

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Unterhaltskosten durch den Benzinverbrauch für die Kompaktklasse recht hoch, geringe Reichweite verglichen mit den TDI

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests