• Online: 3.444

Audi Q3 8U 2.0 TDI Sport quattro Test

23.10.2015 23:16    |   Bericht erstellt von triatlon

Testfahrzeug Audi Q3 8U 2.0 TDI Sport quattro
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1968
HSN 0588
TSN BCT
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 19770 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 5/2015
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von triatlon 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi Q3 8U anzeigen Gesamtwertung Audi Q3 8U 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Als mehrfach Audifahrer Sportliches und Fahraktives sicheres Fahrzeug.

Schöner Diesel im mittleren Drehzahlbereich besser als der ältere. Dem Gewicht und der Leistung sehr moderater Verbrauch von 4,8-8,5 Liter auf 100 km trotz Allrad!! Leider etwas zu hart . Würde zukünftig die verstellbaren Dämpfer wählen in der S- Line Variante . Sehr gute Sitze .Platzangebot ausreichend. Für die Kürze der Zeit schon viele Kilometer getestet !! In allen Regionen natürlich außer Gelände. Leises Fahrzeug zum Reisen nicht nur für 2

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Qualität
  • - Fond eng

Antrieb

4.5 von 5

Sehr gut

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Super Motor völlig ausreichend

Fahrdynamik

4.5 von 5

Gut bis sehr gut

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gute Leistung
  • - Mit Härte erkauft

Komfort

4.5 von 5

Leider doch zu hart die Federung

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Innen gut
  • - Harte federung

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Qualität

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Gelungenes hübsches sportliches Fahrzeug leider teuer Zeitloses Design

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests