• Online: 1.763

Audi A6 Allroad 4F (C6) 2.7 Test

26.09.2011 11:35    |   Bericht erstellt von traeumerhans

Testfahrzeug Audi A6 C6/4F 2.7 TDI Avant
Leistung 180 PS / 132 Kw
Hubraum 2698
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 1200000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von traeumerhans 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi A6 C6/4F anzeigen Gesamtwertung Audi A6 C6/4F 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
6 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Moin,Moin habe das Auto auf einer Fahrt nach Holland sowie im Alltagsbetrieb gefahren.Das Auto macht einen soliden Eindruck und hatte bisher keine Probleme, die das Auto zu veranworten hätte.Der Motor läuft super, ohne Geräusche, ohne Ölverbrauch bei 10000 km Fahrstrecke.Alle Agregate funktionieren ok.Das Auto war ein Leasingrückläufer,leider ist der Verkäufer ein unehrlicher Vertreter seiner Brance,das Auto wurde mit neuem TÜV ohne Mängel verkauft,die Bremsen vorne waren unter Verschleissanzeige,die Kabel für die Verschleissanzeige vorne links durchtrennt.Bei der Besichtigung war das rechte Spiegelglass nicht vorhanden,bei der jetzigen Durchsicht habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen, mit VCDS und festgestellt das ein Glas ohne Heizung verbaut war.Mail werden nicht beantwortet.Habe leider erst jetzt über die Firma Schmalkoke in Braunschweig Bewertungen gelesen ich glaube ich hätte kein Auto dort gekauft.Aber dafür kann das Auto ja nichts.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Man kann ja nicht alles haben.

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Hatte bisher noch nie so einen Motor

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Für ein Auto solcher Grösse sehr gutes Gesamtverhalten auf der Strasse.

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Bisher keine schlechte Erfahrung gemacht.

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Mit dem Test kann man einen guten Vergleich ermöglichen.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Vorbehaltlos für Leute die so ein Auto in dieser Klasse fahren möchten.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
6 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 4

26.09.2011 13:17    |    Harzer93

Kommst du aus der Gegend in/um Braunschweig? Falls nicht, dann kannst du ja nich für, aber hier bei uns hat sich auch schon rumgesprochen, dass der o.g. Händler nicht wirklich durch seriöses Auftreten punktet... Ich kann das Audi Zentrum Braunschweig und die Willi Nies KG sehr empfehlen. Die Verkäufer beim AZ sind zwar nicht sonderlich freundlich, sondern wirken etwas eingebildet, aber dafür sind die Leute der Werkstatt sehr nett und unser Dicker war technisch einwandfrei. Auch die Gewährleistungsabwicklung lief reibungslos bei einem Batteriewechsel.


31.08.2012 13:59    |    unlimitter

Das Auto auf dem Bild ist kein Allroad.

lg u


31.08.2012 15:24    |    Marcaurel58

..stimmt no allroad, lediglich "nur" a6 avant...aber ist der kilometerstand mit 1.200.000 km tatsächlich real oder geht es um 120.000 km ?? wenn der dicke über eine mio. km.leistung drauf hat, dann darf er ein paar mängelchen schon aufweisen..... :)


11.12.2012 21:55    |    jackalligator

Das Auto dürfte auch noch keine 1.200.000 km auf dem Buckel haben, wie angegeben. Vielleicht ein Quattro? Aber kein Allroad.


Testbericht schreiben!