• Online: 1.147

Audi A6 4A (C4) 2.8 Avant Quattro Test

14.08.2011 08:51    |   Bericht erstellt von Alfili

Testfahrzeug Audi A6 C4/4A 2.8 Avant quattro
Leistung 193 PS / 142 Kw
Hubraum 2771
Aufbauart Kombi
Getriebeart Handschaltung
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Alfili 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A6 C4/4A anzeigen Gesamtwertung Audi A6 C4/4A 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + nach dem Umklappen der hinteren Sitze komplett ebene Ladefläche
  • - etwas Rost am Falz der Motorhaube aber zum Glück nur ganz wenig.

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + bei sparsamer Fahrweise prima....
  • - ... doch wehe er wird getreten

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + dank Quattro-Antrieb ein Traum

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + für sein Alter zufriedenstellend

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ich fahr so gern mit meinem Großen

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 7
Haftpflicht bis 200 Euro (35%)
Teilkasko 50-100 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Getriebe/Kupplung - Schaltgetriebe (900 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich fahre meinen Großen nun schon seit 2000 und bin überaus zufrieden. Das ist der beste meiner Audis, das ist mein 6.

Leistung hat er genug, klar sind die Motoren heute billiger im Unterhalt aber die Maschine ist nahezu unkaputtbar.

Klar spiele ich öfter mit dem Gedanken was Neues haben zu wollen, jedoch weiß ich mit dem Auto genau was ich habe. Und im Gegensatz zu einem neueren Modell kann ich hier noch fast alles selber machen, und ich bekomme so ziemlich jedes Ersatzteil. Das Beste, so finde ich, das Auto ist nicht so überladen mit dem ganzen Elektronik-Schnickschnack. Klingt zwar in der Werbung verlockend aber geht eh bloß kaputt und hat mit Autofahren nicht mehr viel zu tun!

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests