• Online: 3.420

Audi A6 C4/4A 2.6 Test

20.06.2015 13:21    |   Bericht erstellt von SGX-55

Testfahrzeug Audi A6 C4/4A 2.6
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 2598
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 203000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/1995
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von SGX-55 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi A6 C4/4A anzeigen Gesamtwertung Audi A6 C4/4A 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der A6 C4 2.6 wurde 1998 als Familienauto angeschafft da er mit seinen 520l Kofferraum auch im Urlaub genügend Platz bieten sollte. Benutzt wurde er in allen Lebenslagen vom Kurzstreckenverkehr über Fahrten auf Landstraßen bis hin zu langen Urlaubsreisen mit schnellen Autobahnetappen. Über die Jahre wurde er mehr und mehr zum reinen Urlaubsauto da er auf langen Strecken ausgesprochen Komfortabel ist. In Summe wurde das Fahrzeug dabei über 140.000 km bewegt, ohne eine einzige Panne.

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr bequeme Oberklassenlimusine, die auch heute noch mit aktuellen Fahrzeugen mithalten kann
  • + Sehr bequweme Sitze, große Fensterflächen, gute Rundumsicht

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durchzugsstarker, drehfreudiger 6-Zylinder Motor
  • + Gut auf den Motor abgestimmtes 5-Ganggetriebe
  • + Moderater Verbrauch von 9-10l/100km
  • + Durch den 70l.Tank eine sehr große Reichweite

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der Wagen vermittelt sehr viel Fahrspaß.
  • + Durch die gute Abstimmung des Getriebes auf den Motor ist man sehr flott unterwegs
  • + Das Fahrverhalten ist sehr neutral und in jeder Situation gut beherrschbar
  • + Die Bremsanlage ist für das Fahrzeug gut bemessen und hat ausreichend Reseven

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Hervorragende Sitze
  • + Viel Platz auf allen Sitzen, sehr viel armfreiheit
  • + Gute Geräuschdämmung
  • + Sehr gut arbeitende Klimaautomatik

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Klassisch zeitloses Design
  • + Komvortables Langstreckenfahrzeug, dass sich auch auf kurfigen Landstraßen sehr sportlich bewegen lößt

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 9,0-9,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 91334

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Audi A6 C4 2,6l ist aus meiner Sicht eines der besten Autos die Audi in den letzten 30 Jahren gebaut hat.

- Solide langlebige Kostruktion mit vollverzinkter Karosserie.

- Sehr gutes Fahr- und Bremsverhalten

- Durchzugsstarker V6-Motor ohne übermäßigen Durst.

- Durchdachte Bedienung

- leicht zu warten

- keine systematischen Schwächen

- das letzte Modell, dass noch ohne Rotstift konstruiert wurde.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests