• Online: 3.017

Audi A6 4A (C4) 2.5 TDI Avant Test

18.08.2011 22:09    |   Bericht erstellt von ship

Testfahrzeug Audi A6 C4/4A 2.5 TDI Avant
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 2461
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 367000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/1995
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von ship 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A6 C4/4A anzeigen Gesamtwertung Audi A6 C4/4A 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
80% von 5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Dies ist schon mein 2ter AEL und ich hab mir noch nie den selben Wagen nochmal gekauft - aber dieses Drehmoment :eek:

 

Ich mag den C4 Avant weil:

er mir genug Platz bietet

er eine Zeitlose Karosse hat - vollverzinkt

er kein Spritvernichter ist

man noch vieles selbst reparieren kann

man viele Verschleißteile günstig bekommt

er mich nur hie und da mal im Stich gelassen hat :D

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Zeitlose Karosse
  • - Bald keine orig. Ersatzteile mehr...

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durchzug und Verbauch
  • - Schaltung hackelig

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Galerie
Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Beschleunigung ausreichend - TDI halt
  • - Die Bremsen sind für dieses Fahrzeug unterdimensioniert

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gute Klimatronic
  • - Erreichen der Betriebstemperatur dauert im Winter extrem lange

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Zeitlose Karosse
  • - Image...? Der Wagen ist über 16 Jahre alt - lol

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 600-1.000 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,0-6,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Fahrwerk/Rost - Querlenker (200 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der C4 ist ein Alltagsfahrzeug, der viel Spass macht und lange hält, ein Audi halt, der damals seiner Zeit vorraus war...

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der C4 ist heute kein Hingucker mehr - nur die, die mit den starken Benzinmotoren - S6, V8 und Plus.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
80% von 5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 7

22.08.2011 18:59    |    Multimeter48933

Ich guck da noch gern hin. Lieber als nach dem Einheitsbrei der auf unsern Strassen unterwegs ist. Klar ein s ist noch ein bissel mehr der Hingucker.

Es ist einfach nur ein super bequemes , haltbares und vorallem beim Diesel, sparsames Auto.

360 tkm sprechen für sich.

 

lg


18.01.2014 00:51    |    schaudin

Na - wenn der C4 kein Hingucker ist...

 

Allerdings kenne ich viele Weggucker :-)


26.07.2014 01:34    |    kmrlange

Ich war grade mit meinem weinroten 2.5 TDI Avant Quattro auf Sylt. Zwischen all den neuen Kisten war ich sicher ein Hingucker :-) Er ist sein Geld immer noch wert. Warum braucht man "mehr" Auto? Noch mehr eindesignter Spielkram kann noch mehr kaputt gehen. Ich habe 1998 46.500DM bezahlt für ein drei Jahre altes Auto. War schon eine Hammer Summe, frage mich immer noch warum ich das damals gemacht habe. Mit dem Wissen heute um ein super zuverlässiges Fahrzeug was mir persönlich seit 16 Jahren ununterbrochen Spaß macht, würde ich das Geld grade wieder auf den Tisch legen.

 

...Oder mit welchen Diesel könnt ihr heute noch einen schwarzen Doppelstrich auf die Strasse malen ;-)


31.08.2014 01:46    |    schaudin

...Oder mit welchen Diesel könnt ihr heute noch einen schwarzen Doppelstrich auf die Strasse malen ;-)

 

hihihi - stimmt, und das völlig legal ! Ich meine, kostet ja auch 418 Euro im Jahr aber der Spaß ist es Wert.


30.09.2014 12:44    |    ship

Zitat:

Original geschrieben von kmrlange

...Oder mit welchen Diesel könnt ihr heute noch einen schwarzen Doppelstrich auf die Strasse malen ;-)

so in etwa ? :D

 

Doppelstrich


01.10.2014 00:12    |    schaudin

Tolles Video :-) Lach :-)

und ich hab so einen - freu

Aber leider mit Potenzrohr (vom Vorgänger) und das qualmt gerade raus aber keine Doppelstreifen, eher wie ein Tintenfisch


12.12.2014 02:52    |    Oedkater

"... passen's gut auf ihn auf!" sagte mir der Mann von der dekra bei der letzten Untersuchung 2012 :-)


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests