• Online: 2.790

Audi A5 8T (Coupe) 3.0 TDI Quattro Test

03.09.2012 09:19    |   Bericht erstellt von Kieler_32

Testfahrzeug Audi A5 8T Coupe 3.0 TDI quattro
Leistung 245 PS / 180 Kw
Hubraum 2967
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 125000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von Kieler_32 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A5 8T Coupe anzeigen Gesamtwertung Audi A5 8T Coupe 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

2.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + der Kofferraum ist dank umklappbarer Rücksitzbank ausreichend groß und der Qualitätseindruck des Innenraumes ist sehr hochwertig
  • - im Innenraum ist der Paltz wahrlich bescheiden

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + bester Motor, den ich bisher gefahren habe.

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + es ist ein wirklich sehr fahraktives Fahrzeug

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + das Fahrwerk ist bereits ab Werk ganz großes Kino. Komfortabel und straff zugleich.

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Das hübscheste Auto von Audi. Auch wenn er ein VFL Modell ist.

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer ein sportliches, dabei aber auch komfortables, hübsches Coupe sucht, der wird bei dem Audi A5 fündig. Das VFL sowie das FL sind schick. Als Motorisierung würde ich für den typischen Langstreckenfahrer einen 3.0 TDI Quattro empfehlen. Ich pendele selbst ca. 160km jeden Tag. Der Verbrauch ist mit 7,5 Litern im Schnitt äußerst moderat.

Und für die Kurzstreckenfahrer einen 2.0 TFSI.

 

Ich selbst fahre einen der allerersten A5 und habe keine großen Kinderkrankheiten feststellen können. Bin sehr zufrieden.

 

Nach dem Ablauf der Werksgarantie würde ich jedoch empfehlen, die weiteren Inspektionen, sowie Ölwechsel, in einer freien Werkstatt machen zu lassen. Diese Werkstatt muss jedoch herstellergerechte Inspektionen durchführen. Das aktzeptiert Audi nämlich. Zumindest bekam ich diese Aussage vom Audi Zentrum Kiel.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer Platz für Familie, Kinder usw. braucht, für den kann ich den Audi A5 leider nicht empfehlen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests