• Online: 5.534

Audi A3 8PA 1.9 TDI Sportback Test

21.04.2012 18:22    |   Bericht erstellt von K0ma

Testfahrzeug Audi A3 8PA Sportback 1.9 TDI
Leistung 105 PS / 77 Kw
Hubraum 1896
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 59000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von K0ma 4.5 von 5
weitere Tests zu Audi A3 8PA Sportback anzeigen Gesamtwertung Audi A3 8PA Sportback 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
80% von 5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich nutze den A3 hauptsächllich auf Langstrecken. Fahre viel Autobahn, Landstraße und auch Stadt. Bei einem Durchschnittlichen Verbrauch von 5,6l /100km hat sich mein Fahrstil eingependelt. Ab und zu wird mal Blei gegeben und dann auch wieder Phasen wo gechillt mit 120 gefahren wird. Im großen und ganzen sehr zufrieden. Werkstattaufenthalte nur zur Inspektion. Diverse Klappergeräusche mussten leider in Eigenregie gelöst werden.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - Ab Körpergröße 1,80m wird es bissel eng hinten drin

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 1100km Reichweite bei 120km/h besser gehts nicht
  • - unten raus sehr guter Anzug, ab dem 4. Gang wirds etwas mau

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + nur positives erlebt. in jeder Fahrsituation bestanden
  • - Beschleunigung wie schon gesagt. ab dem 4. Gang wirds etwas zäh

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Für lange Strecken super geeignet
  • - Klappern der Rücksitzbank und Hutablage

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Freu mich jeden Tag wieder aufs neue :D

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Fazit: Ob Modellpflege oder nicht, der 1,9l TDI ist es auf jeden Fall wert. Alte Technik bewährt sich. Auch nach 4 Jahren auf deutschen Straßen Alltagstauglich. Für sportliche Fahrer aber auch für Familie geeignet. Sehr Wertstabil und auch der Verbrauch ist in Super.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
80% von 5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests