• Online: 5.130

Audi A3 8P 2.0 TDI Test

19.07.2012 20:56    |   Bericht erstellt von Limenitis

Testfahrzeug Audi A3 8P 2.0 TDI
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1968
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 30000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Limenitis 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi A3 8P anzeigen Gesamtwertung Audi A3 8P 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo,

 

hier die Erfahrung von 20.000 km im A3 2.0 TDi Bj 2009

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Der A3 ist ein Kompaktwagen - ein Raumwunder ist er nicht (und muss er auch nicht sein). Hinten kann man recht gut sitzen - hinten einsteigen ist (beim Dreitürer) aber umständlich.

Die Qualität war bei diesem Auto wie von Audi zu erwarten - ich habe keine Defizite entdeckt, alles passte, die Anmutung der Materialien im Innenraum war sicher der Massstab in dieser Klasse.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr gute Verarbeitung im Innenraum
  • - Rücksitze schwer zugänglich

Antrieb

4.5 von 5

Der Common-Rail Diesel ist nicht so kernig wie sein PD-Vorgänger - der Kick fehlt da ein bisschen. 140 PS reichen aber für zügiges Fahren bei moderatem Verbrauch. Auch bei Höchstgeschwindigkeit liegt das Auto noch sehr gut auf der Straße.

Die Schaltung und Kupplung sind exakt und angenehm.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + exakte Schaltung
  • + gute Straßenlage

Fahrdynamik

4.5 von 5

Für den Alltagsgebrauch gibts hier nix zu meckern.

Die Lenkung ist angenehm leichtgängig und trotzdem exakt.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sicheres und zeitgemäßes Fahrverhalten, keine Kritik

Komfort

4.0 von 5

Das Fahrwerk weiss nicht so recht, ob es nun sportlich oder komfortabel sein soll (ich hatte die Ambiente - Ausstattung - also nix mit Sportfahrwerk). Trotzdem bollerte und hoppelte das Auto auf manchen Strecken wie ein tiefergelegter Tuningbolide.

 

Ansonsten ist der Komfort gut - vom Diesel hört man fast gar nix, Wind und Reifengeräusche sind gering, die Heizleistung ist gut, die Zweizonen-Klimaanlage in Ordnung.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + leiser Diesel
  • - bolleriges Fahrwerk

Emotion

4.5 von 5

Der A3 ist in dieser Form seit 9 Jahren auf dem Markt -für heutige Verhältnisse fast schon unglaublich lange. Das zeigt aber, dass eine zeitlos schöne Form gelungen ist !

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ansprechendes Äusseres!
  • + der bleibt noch lange jung !

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ein gut verarbeitetes, optisch sehr ansprechendes Auto.

Mit dem 140 PS Diesel ausreichend motorisiertund sparsam im Verbrauch.

Im Innenraum aus meiner Sicht der Qualitätsmasstab der Klasse.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Überproportional teuer auch noch als Gebrauchter

Hohe Inspektionskosten beim Premium-Händler

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests