• Online: 3.672

Audi 100 C4 (4A) 2.5 TDI Test

31.10.2012 20:57    |   Bericht erstellt von Januar8

Testfahrzeug Audi 100 C4/4A 2.5 TDI
Leistung 115 PS / 85 Kw
Hubraum 2461
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 483989 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 7/1993
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Januar8 5.0 von 5
weitere Tests zu Audi 100 C4/4A anzeigen Gesamtwertung Audi 100 C4/4A 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Mein Audi 100 C4 er läuft und läuft und läuft und läuft.

Habe das Auto 2000 mit 90000 KM gekauft und seitdem fast 400000 KM ohne Problem runtergespult. Auspuff ist vom Zylinderkopf weg bis zum bitteren Ende noch Origimal. Stoßdämpfer hinten und vorne auch noch Original. es wurde ausser Verschleißteile nichts gewechselt. Nur Schade das der 5 Zylinder, ob Benzin ( Vom UR- Quattro oder 200 èr) oder 5 Zylinder Diesel nicht mehr gebaut wird. Der Motor gehört wieder aufgelegt bzw. wieder gebaut. So ein gutes Stück hat kein anderer Autohersteller als Audi

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Auto sehr gut

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + und das Auto läuft

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + alles sehr gut

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + bin sehr zufrieden

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + rundum zufrieden

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Auto war und ist immer noch sehr gut

Gesamtwertung: 5.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 5.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 1

31.10.2012 22:34    |    greg001

Zitat:

So ein gutes Stück hat kein anderer Autohersteller als Audi.

Oha, da bist Du aber auf dem Holzweg! So ein gutes Stück, sogar weiterentwickelt von Porsche und dann verbaut von Renault, Volvo und Ford fahre ich ( und nicht nur ich) seit neun Jahren, zuerst im Volvo S60, dann im Mondeo. Man kann den Fünfzylinder sogar heute noch neu als Diesel bei Volvo kaufen. Auf jeden Fall, ob Audi, Volvo oder Ford, es ist ein super Fahrgefühl mit ganz eigenem Klang, ähnlich den Triumph-Dreiendern.

Schade, dass die Fünfzylinder aussterben!


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests