VW Golf V (1K) 1.4 TSI Test

17.06.2011 21:46    |    Bericht erstellt von baroness_united via AutoBild.de

Testfahrzeug VW Golf 5 (1K1/2/3) 1.4 TSI
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 49000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 8/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von baroness_united 3.5 von 5
weitere Tests zu VW Golf 5 (1K1/2/3) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 5 (1K1/2/3) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.5 von 5

Zeitlos

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr unkompliziert
  • + Variabel
  • - Weißer Lack von geringer Qualität

Antrieb

3.0 von 5

Bis auf das DSG-Problem, dass von Werkstätten nicht gelöst werden kann, sehr angenehm zu fahren.

Testkriterien
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Angenehm leise
  • + Kräftiger Motor
  • - DSG Probleme, Ruckeln, Ungleichmäßiges Schalten - Fehlerbehebung nicht möglich
  • - Sehr hoher Verbrauch auf Kurzstrecken/Kalt

Fahrdynamik

4.0 von 5

Weitgehend unproblematisch, in jeder Situation beherrschbar

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Unterschiedlich harte Lenkung, je nach dem, wie viele Stromverbraucher aktiv sind (Klimaanlage, Heckscheibenheizung etc)

Komfort

4.0 von 5

Überdurchschnittlich komfortabel für diese Klasse

Testkriterien
Federung (0): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr einfache Bedienung
  • - Kühl- und Heizleistung mit Klimaautomatik nicht zufriedenstellend
  • - Taster für Umluft nicht "blind" zu finden (Klimaautomatik)

Emotion

3.0 von 5

Jeder Situation gewachsen - von entspannter Langstrecke über schnelle Kurven bis zur engen Stadt

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Immer passend

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter

Gesamtfazit zum VW Golf V (1K) 1.4 TSI Test

Aus diesen Gründen kann ich den VW Golf V (1K) 1.4 TSI empfehlen:

Das Auto ist absolut unkompliziert und macht unaufgeregt, was es soll. Es passt eigentlich fast alles ...

Aus diesen Gründen kann ich den VW Golf V (1K) 1.4 TSI nicht empfehlen:

... bis auf das nervige DSG-Getriebe, was scheinbar keine Werkstatt in den Griff bekommt. Verbrauch ist auf kurzen Strecken absolut indiskutabel - bis 14 L/100 km!

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich
Hinweis: Dieser Beitrag wurde auf AutoBild.de veröffentlicht.

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests